Referenzen

Zum Mandantenkreis von SMNG zählen namhafte nationale wie internationale Bauinvestoren, Industrieverbände, öffentliche Auftraggeber, Bauaktiengesellschaften, mittelständische und industrielle Unternehmen sowie Architekten, Ingenieure und Projektentwickler.

Beispielhaft seien folgende Aktivitäten genannt:

  • Beratung zum Gewährleistungsmanagement für das Bauvorhaben Main Tower in Frankfurt/Main
  • Baubegleitende Rechtsberatungsaktivitäten für ein Großprojekt am Flughafen Frankfurt/Main
  • Mandate für die Treuhandgesellschaft einer großen deutschen Industriegewerkschaft
  • Baubegleitende Rechtsberatungsaktivitäten für den Neubau größerer Einkaufszentren in Norddeutschland
  • Vergaberechtliche Beratung von öffentlich-rechtlichen Körperschaften und Bauauftragnehmern
  • Beratung mehrerer Immobilienfonds bei der Konzeptionierung/Endabrechnung von Fondsobjekten
  • die rechtliche Beratung mehrerer ausführender Unternehmen bei der Realisierung der sog. Regierungsbauten in Berlin
  • die rechtliche Beratung von Bau-ARGEN im Zusammenhang mit Großschäden bei Großprojekten
  • Bearbeitung eines erheblichen Prozessvolumens im Raum Berlin mit Streitwerten von mehr als € 45,0 Mio. im Einzelfall
  • Vertretung des DFB, u.a. bei dem Projekt „1000 Mini-Spielfelder“
  • Beratung des Bauherrn bei dem Bauvorhaben „Parktower“
  • Auftraggeber bei Großbaustelle Verkehrswegebau
  • Auftraggeber bei Bau eines Luxus-Seniorenstifts
  • Investor als Partner der Bahn bei dem Bau eines Hauptbahnhofs in Bayern
  • Beratung bei dem Neubau einer Bahnstrecke in Sumatra
  • Hotelkonzern bei der Sanierung und dem Ausbau von Objekten
  • Mietrechtliche Beratung eines weltweit tätigen Nahrungsmittelkonzerns
  • Großbank bei Workout
  • Österreichisches Tunnelbauunternehmen, v.a. bei der Tunnelsanierung in Deutschland
  • Fassadenbauunternehmen bei der Sanierung eines großen Hamburger Hotels
  • Beratung und Vertretung einer Stahlbau-ARGE bei dem Bauvorhaben Porsche-Museum
  • Verbände des Garten- und Landschaftsbaus
  • Beratung des Verbandes der Fenster- und Fassadenhersteller und des europäischen Spitzenverbandes FACEF
  • Industrieverband Türe Tore Zargen
  • Beratung eines großen deutschen Sportverbandes im Zusammenhang mit dem Aufbau einer Akademie/eines Leistungszentrums
  • Beratung eines international tätigen Kosmetikherstellers im Zusammenhang mit der Errichtung eines Logistikzentrums
  • Planungsgesellschaften bei Projekten der Bahn, der Stadtautobahn Berlin und Betriebsflächen am Flughafen München
  • Ingenieurgesellschaften u.a. bei dem Projekt BER
  • Investoren bei Fachmarktkonzepten
  • Investoren bei Projekten am Hafen Hamburg
  • Fassadenbauer bei Projekten in Deutschland, Luxemburg, Dänemark und Saudi Arabien