Menü

JUVE Rankings 2023/24: Top Ergebnis für SMNG

Wir freuen uns, auch in diesem Jahr wieder ein Topergebnis im JUVE Handbuch erreicht zu haben. Hier bleiben wir in den Bereichen Baurecht sowie Projektentwicklung fest in der Gruppe der 4-Sterne-Kanzleien verankert und freuen uns über die damit ausgedrückte große Anerkennung. Besonders stolz sind wir auf den Hinweis auf das auffällige positive Feedback für unsere jüngeren Kolleginnen und Kollegen. Wir danken unseren Mandanten für die Auszeichnung und die erforderliche Zusammenarbeit bei einer Vielzahl hoch spannender Projekte und freuen uns auf die gemeinsame Zukunft!

J.P. Morgan Corporate Challenge Frankfurt 2023

Nach einer coronabedingten Pause nahmen viele SMNG’ler beim J.P.Morgan Firmenlauf für einen guten Zweck teil. Den Lauf und den Abend ließen wir anschließend bei guten Gesprächen und kalten Getränken ausklingen.

Handelsblatt Ranking 2023 „Beste Anwälte“

Wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr wieder in dem aktuellen Ranking des Handelsblatt in den Bereichen „Beste Anwälte Baurecht“ und „Beste Anwälte Immobilienwirtschaftsrecht“ vertreten sind. Ganz herzlichen Dank für die Empfehlungen und das entgegengebrachte Vertrauen! Zu dem Ranking geht es hier: Best Lawyers: Die besten Anwälte Deutschlands 2023 (handelsblatt.com)

Whistleblower - Rechtsanwältin Anita Hashemi und Rechtsanwalt Klaus Höflich zum Hinweisgeberschutzgesetz, das zum 02.07.2023 in Kraft tritt

Das Hinweisgeberschutzgesetz (HinSchG) tritt zum 2. Juli 2023 in Kraft. Es hat das Ziel, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Benachteiligungen und Repressalien zu schützen, wenn diese Missstände oder Rechtsverstöße am Arbeitsplatz melden. Das Gesetz gilt sowohl für Beschäftigte in privaten Unternehmen als auch im öffentlichen Dienst. Zu dem Beitrag gelangen Sie hier.

Augen auf beim Verbrauchervertrag- Rechtsanwältin Johanna Reinwald zum Urteil des EuGH vom 17.05.2023 – Rs. C-97/22

Der Verbraucherschutz hat durch das Urteil des EuGH vom 17.05.2023 – Rs. C-97/22 eine weitere Stärkung erfahren:
Danach sind Verbraucher nicht zur Vergütung der Leistungen verpflichtet, die in Erfüllung eines außerhalb von Geschäftsräumen abgeschlossenen Vertrags erbracht wurden, wenn der Unternehmer seinen vorvertraglichen Informationspflichten nicht nachgekommen ist.
Zu dem Beitrag gelangen sie hier.

Prof. Christian Niemöller moderierte die vierte Ausgabe der Veranstaltung VEKA mittags live am zum Thema „Quo Vadis deutscher Fenstermarkt: Situation heute und was bring die Zukunft?
Video abspielen

Kuffer / Wirth: Handbuch Bau- und Architektenrecht

Soeben ist unter Mitwirkung von SMNG-Anwälten die bereits 7. Auflage 2023 des Handbuchs Bau- und Architektenrecht im Werner Verlag erschienen. Das Werk berücksichtigt alle Facetten des Bau- und Architektenrechts einschließlich wichtiger Nebengebiete.

Rechtsanwalt Dr. Normen Crass bearbeitete das Kapitel zum Öffentlichen Baurecht, während Rechtsanwalt Dr. Andreas Schmidt die Beiträge zur Abnahme der Bauleistung und zum Mängelhaftungsrecht beisteuerte. Das Werk ist online und als Printausgabe verfügbar und kann hier bestellt werden.

Messerschmidt / Niemöller / Preussner – Honorarordnung für Architekten und Ingenieure: HOAI

Gemeinsam mit den Rechtsanwälten Messerschmidt und Preussner hat Rechtsanwalt Christian Niemöller einen umfassenden Kommentar zur HOAI herausgegeben. Der Schwerpunkt der Kommentierung, an der auch die SMNG- Rechtsanwälte Klaus Heinlein, Thilo Krumb und Dr. Andreas Schmidt mitgewirkt haben, enthält eine umfassende Kommentierung der HOAI 2021 und der HOAI 2013. Das macht dieses Werk einzigartig. Auf wissenschaftlichem Niveau praxisnah! Der Kommentar kann hier bestellt werden.

Wingsch / Richter / Schmidt – Leistungsbeschreibungen und Leistungsbewertungen zur HOAI

Architekten- und Ingenieurverträge optimal gestalten – eine absolute Notwendigkeit zur Vermeidung von Auseinandersetzungen zwischen Auftraggebern und Planern. Die 5. Auflage der Leistungsbeschreibungen und -bewertungen berücksichtigt die Reform der HOAI 2021 nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs zur Europarechtswidrigkeit der Mindestsätze. Mit diesem Werk, an dem SMNG-Rechtsanwalt Dr. Andreas Schmidt mitwirkte, erhalten die Baubeteiligten rechtssichere Hilfen zur Beauftragung und Vergütung von Teilleistungen an die Hand. Dies ist immer dann hilfreich, wenn der Architekt/Ingenieur nicht mit dem gesamten Leistungsbild beauftragt werden soll. Neben den Leistungsbildern der Objekt- und Fachplanung gemäß der HOAI behandelt das Werk auch die sehr praxisrelevanten Leistungen der Bauphysik, Brandschutz- und Fassadenplanung. Anhand eines Anwendungsbeispiels wird erläutert, wie die Vertragspartner die Leistungsbeschreibungen und -bewertungen in ihren Vertrag integrieren können.

Das Werk zur neuen HOAI 2021 ist online und als Printausgabe verfügbar. Es kann hier bestellt werden.

Stahr / Radermacher /– Sanierung von Metallbauteilen

Rechtsanwalt Klaus-Peter Radermacher hat gemeinsam mit Dr. Michael Stahr eine 2. Auflage des erstmals im Jahre 2013 erschienenen Werks herausgegeben. Das Werk soll Kenntnisse zu den Problembereichen, Ursachen und Wirkungen von (Metall-)Korrosionen vermitteln und zeigt die Vielfalt von Sanierungsmöglichkeiten. Besonders im Zuge von Sanierungsarbeiten ergeben sich rechtliche Fragestellungen, die Rechtsanwalt Klaus-Peter Radermacher in einem eigenen Kapitel umfassend erläutert. Ein für den Praktiker unverzichtbares Werk.